bloginho

Bloginho - Archiv Dezember 2007

31.12.2007: Portugals raucherfreundliches Nichtrauchergesetz
In Portugal treten zum Jahreswechsel schärfere Rauchergesetze in Kraft. An sich darf dann in Bars nicht mehr geraucht werden. Allerdings dürfen Lokale sich selbst zur Rauchergaststätten erklären - und nicht wenige Bars werden das auch tun.

30.12.2007: Malta und Zypern verlieren ihre traditionelle Währung
In der Neujahrsnacht verlieren die Mittelmeerinseln Zypern und Malta ihre traditionellen Zahlungsmittel, das maltesische und zypriotische Pfund. Glücklicherweise herrscht in der Öffentlichkeit beider Länder einige Skepsis. So erwarten 74% der Zyprioten und 65% der Maltesen nach einer Umfrage der EU einen Anstieg der Preise nach Einführung des Euros und 44% der Zyprioten und 33% der Maltesen bedauern den Abschied von der bisherigen Währung.

29.12.2007: Ohne Worte

29.12.2007: Betrogene Ehefrau stört Eröffnung des chinesischen Olympiafernsehens
Die Ehefrau und Kollegin des beliebten Sportmoderators Zhang Bin ergriff bei der Eröffnung des staatlichen chinesischen Olympia-Senders kurzerhand das Mikrofon und erklärte, heute sei nicht nur ein besonderer Tag für den Sender, sondern auch für sie selbst. Denn vor zwei Stunden habe sie erfahren, dass ihr Mann zu einer anderen Frau unanständige Beziehungen unterhalte.

26.12.2007: Der Lakshmi-Brunnen

Große Freude bereitet mir mein kombiniertes Weihnachts- und Geburtstagsgeschenk, der Lakshmi-Brunnen.

25.12.2007: reisenotizen aus der realität
reisenotizen aus der realität ist ein Blog, den ich gerne lese. Sätze wie Hessen! Wählt am 27. Januar BITTE diese Regierung ab! Ich halt's nicht mehr aus. und der dazugehörige Beitrag sprechen mir aus dem Herzen.

24.12.2007: Dieser frische Windhauch aus Galway
Über das schwierige Leben von Nora Barnacle mit James Joyce.

23.12.2007: Scheinheilige Eltern schicken Kinder in die Kirche
Zu Weihnachten sind die Gotteshäuser wieder voll. Aber es meist nicht der Glaube, der die Menschen dorthin zieht. Es geht ihnen vielmehr um Rituale und darum, ihren Kindern zu vermitteln, dass Religion zur bürgerlichen Biografie gehört.

22.12.2007: Adolars phantastische Abenteuer

Heute beginnt der MDR mit der Folge Zweite Dimension die Ausstrahkung der zwölfteiligen ungarischen Zeichentrickserie Adolars phantastische Abenteuer von 1973.
Adolars phantastische Abenteuer ist die Fortsetzung der bekannten und beliebten ungarischen Zeichentrickfilmserie Heißer Draht ins Jenseits. Mit von der Partie ist natürlich wieder die Familie Mezga. Oberbastler Adolar, sein Raumschiff Guliwerkli und Familienhund Schnuffi, der als Antenne fungiert, sind diesmal die Hauptpersonen. Sie treiben sich nachts im Weltall herum, landen auf den merkwürdigsten Planeten und erleben dort allerlei Geschichten. Konfrontiert mit den verschiedensten Lebewesen und Lebensweisen geraten sie in viele aufregende Situationen und müssen gefährliche Abenteuer bestehen.

22.12.2007: Der Kugelschreiber des Herrn Biró
13 Kugelschreiber besitzt - statistisch gesehen - jeder Deutsche. Die meisten liegen in irgendwelchen Schubladen. Der Kuli ist Massenware. Wenn Laszló Biró das geahnt hätte! 1938 erhielt er das erste Patent auf einen Kugelschreiber. Die Amerikaner ignorierten sein Patent und brachten den ersten Massenkuli auf den Markt.

19.12.2007: Am Mikrofon: Piet Klocke
2:05 Uhr: gerade wird das Nachtkonzert vom DLF ausgestrahlt, am Mikrofon Piet Klocke. Köstlich!

17.12.2007: So wird das neue eBay
Hier schon mal vorab die wichtigsten Neuerungen, die das Auktionsportal eBay ab 2008 einführen wird.

16.12.2007: Fish & Chips und Feine Küche
Eine Reise durchs britische Königreich von London bis hinauf nach Schottland mit durchlebten kulinarische Höhen und geschmacklichen Abgründen der britischen Küchenkultur.

15.12.2007: Net.Art Generator

Der Netzkunstgenerator dient zur automatischen Produktion von Netzkunst. Die vorliegende Version des Generators stellt Bilder her. Das neu entstehende Bild geht als eine Art Collage aus den im WWW gefundenen Bildern hervor, die nach der Eingabe Ihres Titles von einer Suchmaschine angezeigt worden sind. Das Originalmaterial wird in 12-14 zufallsgesteuerten Schritten verarbeitet und neu kombiniert.

14.12.2007: FireWire S3200
Die 1394 Trade Association kündigt FireWire S3200 an, basierend auf dem IEEE 1394b Standard.

14.12.2007: Zürcher Weihnachtsbeleuchtung wird abgehängt

An der Zürcher Weihnachtsbeleuchtung erregen sich die Gemüter.

13.12.2007: Festa di Cultura di Cabo Verde

Heute findet in Wien ab 17 Uhr in der Gonzagagasse 11 die Festa di Cultura di Cabo Verde statt.

12.12.2007: Kleiner Junge, große Töne
Das nordrumänische Zigeunerdorf Zece Prajini wurde auch im Ausland bekannt. Viele exzellente Blaskapellen von dort spielen eine wilde und im Westen nahezu unbekannte Blasmusik. Andrei Trifan ist zwölf Jahre alt und verfolgt den Herzenswunsch, als Tubaspieler Musiker in einer Blaskapelle zu werden, mit aller Energie.

09.12.2007: Flash-Cookies unter Mac OS X löschen
Seit geraumer Zeit wird über Flash-Cookies oder Local Shared Objects (LSO) berichtet, die eine neue Art der Speicherung von Benutzerdaten auf dem Rechner durch die Nutzung des Adobe Flash Players möglich machen. Im Gegensatz zu Browser-Cookies ermöglicht diese Technik, Inhalte browserunabhängig auf dem Rechner des Webseitenbetrachters zu speichern. Problematisch ist der Umstand, dass diese Flash-Cookies nicht von der Cookieverwaltung des Browsers berücksichtigt werden und bei Bedarf nur manuell gelöscht werden können.
Ich habe für Mac OS X ein AppleScript geschrieben, welches diese Flash-Cookies vom eigenen Rechner löscht. Wer Intereresse daran hat, kann sich dieses Skript herunterladen und für seine eigenen Bedürfnisse anpassen.

09.12.2007: Der Hirsch mit dem goldenen Geweih
Der Hirsch mit dem goldenen Geweih ist ein russischer Spielfilm aus den jahren 1971/72: Sprechende Tiere, Kobolde, Pilze, die husten können und eine hässliche Hexe, die ein ergreifendes Lied auf der Bratpfanne vorträgt und Personalprobleme hat - so etwas gibt es nur im russischen Märchenwald. Da leben auch Räuber, deren gefährlichste Waffe der Gesang ist, und natürlich der zaubermächtige Hirsch.

08.12.2007: Bartók-Forscher Szöllösy gestorben
Der ungarische Komponist und Musikwissenschaftler András Szöllösy ist tot. Wie Zeitungen in Budapest meldeten, starb Szöllösy gestern Abend im Alter von 86 Jahren. Er hatte sich vor allem durch die Katalogisierung des Werkes von Béla Bartók einen Namen gemacht und dabei das Szöllösy-Verzeichnis eingeführt.

08.12.2007: Die Lange Nacht über Orgelbau und Orgelspiel
Heute um 23:05 Uhr sendet der Deutschlandfunk Die Lange Nacht über Orgelbau und Orgelspiel.
Selbstbewusst präsentieren sich in Norddeutschland Geschichte und Gegenwart von Orgelbau und Orgelspiel. Seit dem Mittelalter bis in unsere Gegenwart. Eine historische Orgel reiht sich an die andere. Von der niederländischen Provinz Groningen über Ostfriesland, die Elbe-Weser-Region und Schleswig-Holstein bis nach Stralsund. Gewirkt haben hier geniale Komponisten und Organisten wie Georg Böhm und Vincent Lübeck, Dietrich Buxtehude und Johann Sebastian Bach.

08.12.2007: Das Web à la Microsoft
Über die Schwierigkeiten, das Visual Studio 2008 von Microsoft herunterzuladen. Köstlich!

07.12.2007: Amy Winehouse: Live at Shepherds Bush
Das Konzert Amy Winehouse live at Shepherds Bush wurde im Frühjahr in London aufgezeichnet.

07.12.2007: VectorMagic: Kostenlose Umwandlung von Bitmaps in Vektoren
Mit dem Online-Dienst VectorMagic können über eine Flash-basierte Oberfläche aus Bitmaps Vektorgrafiken erzeugt werden, die sich dann in anderen Anwendungen nutzen lassen. Das Projekt stammt aus dem Stanford University Artificial Intelligence Laboratory. VectorMagic arbeitet ähnlich wie Adobes Live Trace und Corels PowerTrace. Im Gegensatz zu den beiden letztgenannten Produkten ist VectorMagic jedoch kostenlos und direkt über den Webbrowser verfügbar.

07.12.2007: 2. Batuku Festival in Tarrafal

Am letzten Sonntag fand das 2. Batuku Festival in Tarrafal statt.

06.12.2007: Türken intolerant gegenüber Roma
Die türkische Minderheit in Bulgarien zeigt sich weniger tolerant gegenüber Roma als gegenüber Bulgaren. Das geht aus einer im September durchgeführten Meinungsumfrage des Instituts Skala hervor.

06.12.2007: Hotel Lebenslänglich
Schauplatz des Dokumentarfilms Hotel Lebenslänglich ist das Bahnhofshotel in Lannemezan am Fuße der französischen Pyrenäen. Hier steigen die Ehefrauen ab, wenn sie ihre Männer im Hochsicherheitsgefängnis besuchen.

05.12.2007: Persepolis

Heute Abend war ich im Bali-Kino bei Persepolis - ein sehenswerter Film.

04.12.2007: Thüringer Feinkost demnächst aus Niedersachsen
Die Thüringer Marke Hopf gibt es seit 1946, doch jetzt hat der britische Eigentümer die Schließung des Standorts für März 2008 angekündigt. "Thüringer Qualität" soll dann aus einem Werk in Niedersachsen kommen, obwohl der britische Lebensmittelkonzern, dem "Hopf" gehört, hohe staatliche Fördermittel aus Thüringen kassiert hat.

04.12.2007: Energie aus Ebbe und Flut
In der Kraft der Gezeiten erkannte der französische Ingenieur Robert Gibrat ein immenses Potenzial. Aus dem steten Rhythmus von Ebbe und Flut speist das von ihm entwickelte Gezeitenkraftwerk seine Energie. Am 4. Dezember 1967 ging an der nordfranzösischen Atlantikküste bei St. Malo das weltweit erste Gezeitenkraftwerk ans Netz.

03.12.2007: How Addicted to Apple Are You?
36%How Addicted to Apple Are You?

02.12.2007: Die Heimat - Hölle oder Himmelreich?
Was bedeutet der Begriff Heimat eigentlich in unseren globalisierten Zeiten? Ist Heimat dort, wo wir uns zu Hause fühlen, oder ist es der Ort, an dem wir geboren wurden? Und was meinen wir, wenn wir von Heimweh sprechen? Reden wir dann von einem kartografischen Punkt, oder sehnen wir uns eher nach einer längst vergangenen Zeit?
Das schönste an dieser Ausgabe des nachtstudio war Martina Schwarzmann und das letzte Wort von John Steinbeck: Wer Wurzeln hat, sitzt da und hungert.

01.12.2007: Überall ist Wunderland
Ein wunderschöner Beginn des von Christina Preuss gestalteten LEO-Adventskalenders ist das Gedicht Überall ist Wunderland von Joachim Ringelnatz.


zurück